Birnbaum bei Inkofen

Das Feldkreuz stand bis vor wenigen Jahren etwas weiter östlich direkt an der Moosburger Strasse. Da es dort aus Gründen der Verkehrssicherheit entfernt werden musste, spendeten ihm die Besitzer der beiden Birnbäume einen schönen neuen Platz.

Steckbrief

Bezeichnung

Birnbaum - Pyrus communis

Beschreibung

  • in einer Gruppe aus 2 gleichartigen Bäumen | 1stämmig | Stammumfang in 130 cm Höhe: 287 cm (das entspricht einem Durchmesser von 91 cm)
  • Baumhöhe: ca. 14 m
  • Kronenbreite: ca. 13 m
  • lichte Höhe: ca. 4 m
  • Kronenform: unregelmäßig
  • Alter (berechnet): rund 230 (180 bis 280) Jahre, demnach steht der Baum seit etwa 1790 an dieser Stelle
  • der Stamm des  etwas schwächeren, nach Norden geneigten Baums hat einen Umfang von 268 cm

Lebensraum

  • Restfläche
  • eben
  • Begleitvegetation: Holunderstrauch
  • Einrichtungen: Feldkreuz

Standort

  • bei Inkofen (nordöstlich des Ortes)
  • Gemeinde Haag an der Amper
  • Lkr. Freising, Bayern
  • Koordinaten: 48.4659, 11.8657

Risiken:

  • keine (teil)versiegelten Flächen im Kronentrauf
  • eine regelmäßig bearbeitete Fläche ist etwa 1 m entfernt
  • erkannte Schäden: Baumhöhle, ein Stamm mit ca. 50 cm Durchmesser ist auf Bodenhöhe abgesägt

Besonderheit

  • besonders landschaftsprägender Baum
  • Ackerbaum
  • alter Baum

erhoben am 9. Mai 2022