Skip to main content

Flurbaum-Tagebuch

Ereignisse der letzten Wochen/Monate auf dieser Website

19.07.2024: hier noch die zerzauste Silberweide bei Oberding.

17.07.2024: die Walnuss bei Eddersheim ist zu uns gekommen.

15.07.2024: eine neue, ziemlich seltene Flurbaum-Art zieht hier ein, die Stechfichte bei Eddersheim. Das Gedicht dazu ist in Arbeit.

12.07.2024: die Fichte bei Gaden als Flurbaum und ein Starker Baum in ihrer Nähe, die Graupappel bei Eittingermoos, kommen heute dazu.

09.07.2024: Update Speierling bei Bonames - jetzt gibt es hier auch Schwache Bäume.

08.07.2024: zwei neue Roteschen-Cluster in Riegerau und bei Hirschau wurden aufgenommen (in der Karte die zwei Stecknadeln östlich von Freising). Außerdem gibt es eine kurze Info zu den Roteschen in der Roten Liste von Bayern.

07.07.2024: Update zu der Schönen Eiche bei Harreshausen, von der zwei vermutliche Nachkommen entdeckt wurden. 

05.07.2024: schon wieder eine Silberweide, diesmal mit einem Admiral.

03.07.2024: eine starke Kanadische Pappel in Frankfurt-Sachsenhausen bereichert unsere Website.

29.06.2024: noch ein Wiesenbaum: die Gemeine Esche bei Aich. Dazu gibt es ein Update zur Schwarzpappel bei Zustorf mit Anmerkungen zur Veränderung der Moorlandschaft um den Baum in den vergangenen 200 Jahren.

27.06.2024: diese neue Echte Walnuss steht bei Niederhöchstadt in einer Wiese.

25.06.2024: die 25. Silberweide dieser Website steht bei Troll.

23.06.2024: heute bereichert die Trauerweide in Langenpreising unsere Website.

21.06.2024: neu ist heute die Winterlinde bei Durchsamsried.

19.06.2024: den bisher stärksten Spitzahorn dieser Website mit 4,23 m Stammumfang habe ich in Purtlhof gefunden. Im Nachbarfeld steht eine große Flurbaum-Stieleiche.


Frühere Ereignisse finden Sie im